Artikel in der Tageszeitung „junge Welt“ zur Einladung von Herrn Sette Câmara

Am 22.04.08 ist ein Artikel in der Tageszeitung „junge Welt“ zur Einladung von Herrn Sette Câmara zum IX.Deutsch-Brasilianischen Symposium erschienen. Interessant ist dabei die Stellungnahme und Argumentation der Konrad-Adenauer-Stifung.

http://www.jungewelt.de/2008/04-22/030.php

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.