Runder Tisch Brasilien 2014 – Abschied vom Wachstumszwang?

Wann 21.11.2014 um 18:00 bis
23.11.2014 um 13:00
Wo Leipzig (Naunhof)

Brasilien wurde lange als das „Land der Zukunft“ gehandelt. Was aber macht eine gute Zukunft aus? Dies müssen sich nicht nur Politiker_innen und Wähler_innen fragen, wenn im Oktober dieses Jahres die Wahlen anstehen. Ökonomisches Wachstum allein ist kein Garant für eine erfolgreiche Zukunft und Entwicklung – das gilt für Brasilien und Deutschland gleichermaßen. Umweltprobleme und zu viele gesellschaftliche Faktoren bleiben dabei unberücksichtigt. Wie unterscheidet sich die Wachstumsdebatte in beiden Ländern und wo gibt es Übereinstimmungen? [mehr…link]

Inhalte u.a.

Forum 4: „Glokales“ solidarisches Wirtschaften – Postwachstum
konkret in Brasilien und Deutschland

.. mit Marisa de Fatima da Luz & Oswaldo Samuel Costa Santos von der Landlosenbewegung MST aus Brasilien

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.